Shoyeido Japanische Räucherstäbchen Sandelholz

8,90 

Artikelnummer: 19200001297 Kategorien: ,

Beschreibung

Shoyeido Japanische Räucherstäbchen Sandelholz

Genießen Sie Sandelholz, den reinen, erdigen Kernbestandteil unvergesslicher Duftprodukte seit Jahrtausenden.

 

Über die Overtones Reihe: 

Wieder ist es den Meistern von Shoyeido gelungen, mit edlen Naturduftstoffen eine Serie erlesener Räucherdüfte zu kreieren, die ihrer langen Familientradition Ehre machen. 

Sandelholz, Zimt, Vanille, Weihrauch, Teeblätter, Palo Santo und Patchouli sind die neuen Töne im Repertoire feiner Räucherstäbchen von Shoyeido. 

Die Duftkompositionen der „Overtones“ enthalten neben der dominanten Hauptingredienz zusätzlich Sandelholz, Benzoe-Harz, verschiedene Kräuter und Gewürze.

Inhalt pro Bündel: ca. 35 lange Stäbchen (22cm), Brenndauer je ca. 50 Minuten

  • Über Shoyeido: 
    Wie schon seit über 300 Jahren werden Shoyeido-Räucherstäbchen im eigenen Werk in Kyoto, Japan, hergestellt.

    Shoyeido-Produkte sind nicht nur die bevorzugten Räucherstoffe für die meisten Tempel in Japan. Die einzigartigen Mischungen sind die moderne natürliche Lösung, um eine entspannte Atmosphäre in Deinem Zuhause zu schaffen. Ob als Begleitung zur Arbeit, zur Belebung sozialer Umgebungen, zur Vertiefung von Yoga- und Meditationspraktiken oder einfach als Schaumbad- oder Spa-Begleitung, Shoyeidos reine Räucherstäbchen sind eine zeitlose Art, die Atmosphäre zu verbessern.

    Mit Respekt vor der Umwelt und der Sorge um umweltfreundliche Praktiken setzt Shoyeido weiterhin Maßstäbe auf dem Duftmarkt. Die Firma hat Genehmigungen vom Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie in Japan und vom US-amerikanischen Fisch- und Wildtierministerium eingeholt, um zu bestätigen, dass ihre Produkte ordnungsgemäß verbucht und verantwortungsvoll geerntet werden. Keines unserer Rezepte enthält tierische Inhaltsstoffe und es wurden noch nie Tierversuche durchgeführt.

    Shoyeido-Räucherwerk wir in Japan von hochqualifizierten Handwerkern gemischt, die jahrhundertealte Rezepte und Techniken anwenden. Bestimmte Zutaten werden fein gemahlen und mit reinem Wasser und einem natürlichen Bindemittel namens "Tabuko" (machilus thunbergii) vermischt. Da nur natürliche Komponenten verwendet werden, ist die Qualität und das Verhältnis der einzelnen Rohstoffe entscheidend für das Endergebnis. Feuchtigkeit, Trocknungszeit und Produktionsmethoden sind wichtige Aspekte des Mischprozesses. Ohne den Bambuskern, der in sogenannten "getauchten" Räucherprodukten zu sehen ist, werden Shoyeidos Mischungen extrudiert, sorgfältig geformt und dann langsam getrocknet. Der Herstellungsprozess von Shoyeido ist für seine Qualität und seine hohen Standards bekannt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Shoyeido Japanische Räucherstäbchen Sandelholz“